100 Jahre - - Bernkastel und Kues
Home Nach oben INFO Insider-Tips PC-Technik Web - TV Schützenverein Graach

 

2005

hatte " Bernkastel und Kues Geburtstag.

100 Jahre war es her , dass die heutige Hauptstadt der Mittelmosel vereint wurde.

Zur Erinnerung : am 09.03.1905

Die amtliche Bestätigung der Eingemeindung ist heute hier eingetroffen."Des Königs Majestät haben durch Allerhöchsten Erlass vom 22.Februar des Jahres zu genehmigen geruht , dass die Landgemeinde Cues im Kreise Berncastel zum 1.April des Jahres der Stadtgemeinde Berncastel in demselben Kreise einverleibt wird , und diese Stadtgemeinde von dem genannten Tage an , den Namen " Berncastel-Cues " führt. Berncastel , den 8.März 1905.Der Königliche Landrat : Freiherr von Hammerstein" .

02.04.1905

Amtliche Bekanntmachung zu den Stadtverordnetenwahlen für die Stadt Berncastel-Cues am 08.April 1905. Die Zahl der Stadtverordneten beträgt für die durch die Eingemeindung der Gemeinde Cues vom 1.April ab vergrößerte Stadt 18 , 10 für den Wahlbezirk Berncastel und 8. für den Wahlbezirk Cues. Es gilt das Dreiklassenwahlrecht. Gewählt wurde am Samstag , den 08.April 1905 im Rathaus.Jeder Wähler muß dem Wahlvorsteher mündlich zu Protokoll erklären , wem er seine Stimme geben will.

2005

hatte "Bernkastel-Kues" Geburtstag. 100 Jahre ist es nun her , dass die heutige Hauptstadt der Mittelmosel vereint wurde.

Vom 08.07.-10.07.2005 wurde ein einmaliges Stadt- und Jubiläumsfest gefeiert.Hierzu wurde die Brücke , die Bernkastel und Kues mit einander verbindet auf eine Länge von 200 Metern überdacht. Bernkastel-Kues hatte somit ein 200 Meter langes Festzelt auf der  Brücke aufgebaut.Eine sehr originelle Idee , aber schauen Sie selbst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Freitag den 08.07.2005 hatte man sich ebenfalls etwas ganz originelles einfallen lassen.

Um 19:00 Uhr starteten mehrere Ballonfahrer vom Bernkasteler Moselufer aus , welches ansonsten als Parkplatz dient , aber sehen Sie selbst.

Zu den Ballonfahrern.

 

Zurück zur Home